Der Juli-Rekord aus dem Jahr 2020 wurde erneut überschritten!! Und zwar um 20 kWh.

Somit stehen jetzt 1.777 kWh auf dem Zähler!!

An lediglich 5 Tagen konnte das Soll nicht erreicht werden. Zu diesen Tagen zählt auch der 29. Juli. Dieser Ertrag ist aber sehr leicht zu verschmerzen.

 

Der Grund: Es hat 45 Liter/m² geregnet!!!!!

 

Und das ist/war viiieeeel wichtiger wie die paar kWh!!

 

Joomla template by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.