Pro WR gibt es zwei kleine Lüfter.

Der Trafo ist auf Höhe des unteren WR angebracht und hier nicht zu sehen (ein Trafo ist auch völlig unspektakulär)

 

 

"Versuchsaufbau"

  • Hinter den Modulen (Abstand zw. Dach und Modul ca. 10 cm, dadurch gute Hinterlüftung) wurde ein elektronischer Funkthermometer befestigt.
  • Die WR-Temperatur wurde mit einem hochwertigen Infrarot-Thermometer (Messgenauigkeit 0,5° C) an vorher festgelegten Punkten gemessen.
  • Die Leistung kann selbstverständlich nicht exakt verglichen werden, da solche Tests natürlich nur unter definierten Laborbedingungen durchgeführt werden können.
  • Wetter war am ersten Tag (blaue Balken) ab ca. 15:00 Uhr etwas schlechter (leicht bewölkt).
  • Unter den WR (Sunny Boy) sind auf jeder Seite kleine Lüfter aus einem alten Systemschrank angebracht, welche über einen kleinen Trafo betrieben werden. Die Lüfter werden im Moment noch manuell ab einer Leistung von 5 kWp eingeschaltet.

 

bild1

 

image001  image002

 

Fazit:

Mit Lüfter waren die WR um ca. 8° C "kälter" als ohne. Ich denke mal, schaden wird es auf jeden Fall nicht. Stromverbrauch der Lüfter ist übrigens sehr gering.

Sie sehen hier den Monatsvergleich seit dem Start der Anlage. Diese Angaben beziehen sich aber ausschließlich auf unseren Standort und zeigen die tatsächlich erbrachten Werte.

Einfach den entsprechenden Monat auswählen.

Installation der Anlage war der März 2006.
Die Skalierung ist innerhalb des Quartals immer gleich.
 

deutschlandkarte

 

kreis hdh

 

Erträge absolut in kWh

Jahr Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Ges.
Soll 269 414 755 1.057 1.382 1.413 1.494 1.298 888 520 288 205
2006 253 1.076 1.450 1.652 1.739 1.185 1.183 893 442 435 10.340
2007 324  572 1.113 1.882 1.557 1.486 1.541 1.315 1.064 868 319 278 12.285
2008 475 1.056 1.001 1.095 1.630 1.537 1.539 1.487 951 713 581 220 12.285
2009  433 519 739 1.414 1.470 1.485 1.496 1.547 1.141 649 436 244 11.573
2010 177 400 1.147 1.435 1.015 1.344 1.634 1.169 1.159 791 376 59 10.706
2011 199 464 1.275 1.668 1.712 1.376 1.381 1.530 1.302 995 327 235 12.464
2012 360 797 1.190 1.186 1.669 1.443 1.501 1.587 1.221 758 335 236 12.283
2013 135 203 916 1.015 1.124 1.488 1.724 1.450 1.030 727 296 346 10.454
2014 293 674 1.334 1.271 1.520 1.656 1.375 1.186 884 659 267 190 11.309
2015 256 367 1.188 1.526 1.382 1.420 1.718 1.531 1.024 543  556  472 11.983
2016 330  433 1.037 1.175  1.426 1.372 1.520  1.581  1.328  704  332  292 11.530
2017 345  558 1.240  1.281 1.504 1.723 1.482  1.457 1.050  901  313 217 12.072
2018 290 596 901 1.361 1.671  1.549 1.646 1.499
1.414
942
345 209
12.693
2019 217 925
                           
Standort 
89547 Heuchlingen * Breitengrad 48° 35' 5"  *  Längengrad 10° 6' 3"
Installierte Leistung
10,53 kWp
Ausrichtung
genau  SÜD
Dachneigung
30°
Module
65 x Sharp-IBC-162P
Fläche
85 m²
Wechselrichter
2 x Sunny Boy 5000TL
Ertragssoll
950 kWh/kWp  entspricht 10.000 kWh
Überwachung
Seit März 2012 mit einem SolarLog 500

 

dach string

 

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok